Krabbelkäfer Futterglocken selber machen

Verfügbarkeit: Sofort versandbereit

14,95 €*
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandbereit, Lieferzeit 2-5 Werktage

Produktbeschreibung

Wenn die Tage länger werden, das Laub von den Bäumen fällt und der Boden das erste Mal so richtig friert, dann ist es für unsere heimischen Vögel wie Kohlmeisen und Rotkehlchen besonders schwierig Nahrung zu finden. Spätestens beim ersten Schnee sind die kleinen Piepmätze auf unsere Hilfe angewiesen. Dazu gibt es die verschiedensten Möglichkeiten: Viele stellen ein Vogelhäuschen auf oder hängen Meisenknödel an Bäume.
Das Ganze kann man aber auch ganz leicht selber machen, mit dem Krabbelkäfer Futterglocken-Set! Darin ist alles enthalten, um den Vögelchen über den Winter zu helfen. Das Set besteht aus 4 Tontöpfchen, einer Körnermischung, Fett und Kordel zum Aufhängen.
Und so funktioniert’s:
Das geschmolzene Fett mit der Körnermischung vermengen und in die Tontöpfchen stopfen. Nach dem Aushärten mit der Kordel an Ästen oder Geländer aufhängen. Alternativ kann man die ausgehärtete Masse wie Plätzchen ausstechen und hat so individuelle Formen. Später kann man die Vögel beim Futtern beobachten. Und wer weiß, vielleicht kommen sie im nächsten Winter wieder.
Sets mit 4 Tontöpfchen, Körnermischung, Fett und Kordel zum Aufhängen
inkl. Bastelanleitung

Details

Artikel-Nr.:016100
EAN / ISBN4033477161000
Maßeca. 23 cm x 17 cm x 6,5 cm (B x H x T)
Lieferzeit2-5 Werktage
Preis14,95 €

Das könnte Ihnen auch gefallen