1017-2017 Beiträge zur Geschichte Zyfflichs

Verfügbarkeit: Sofort versandbereit

21,40 €*
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandbereit, Lieferzeit 2-5 Werktage

Produktbeschreibung

1017-2017: Beiträge zur Geschichte Zyfflichs

Zyfflich ist ein kleines Dorf mit einer großen Geschichte.
Der Ort liegt am unteren Niederrhein, unmittelbar an der niederländischen Grenze zwischen Kleve und der niederländischen Stadt Nimwegen.
Im Jahre 2017 blickt dieses Dorf auf eine 1000-jährige Geschichte zurück, denn im Jahre 1017 wurde hier ein Stift eingeweiht, das einige Jahrhunderte lang von großer Bedeutung für den gesamten Niederrhein gewesen ist.
Dieses Buch zeichnet jetzt anhand vieler unterschiedlicher Beiträge die lange Geschichte des Dorfes nach: Von den Anfängen der Stiftsgründung über die fast völlige Zerstörung der Kirche und des Ortes im Zweiten Weltkrieg bis heute. Das Buch erzählt von archäologischen Funden, einer Grenzverschiebung, einer Schulchronik, der Rückkehr der Störche und von dem lebendigen Dorf- und Vereinsleben in der heutigen Zeit.

Herausgeber: Geschichts- und Heimatverein Zyfflich e.V.


D: gebundener Ladenpreis
AT: aufgrund des österreichischen Buchpreisbindungsgesetzes ist eine Lieferung nach Österreich leider nicht möglich

Details

Artikel-Nr.:109556
EAN / ISBN9783897779556
Maßeca. 17 cm x 24,5 cm (B x H)
Lieferzeit2-5 Werktage
Preis21,40 €