Kostenlos ab 29 €
Flexible Zahlarten

Darf es sonst noch etwas sein?

Unser Lager ist also jetzt voll und die Kataloge sind gedruckt. Dummerweise rennen uns unsere Kunden nun nicht automatisch die Türen ein, sondern wir müssen unsere Produkte beim Kunden anbieten. Unsere Kunden, das sind zwar schlussendlich Sie, aber zuvor natürlich die Buchhandlungen, Spielwarengeschäfte, Museumsshops und viele andere mehr. An deren Türen klopfen jetzt unsere Vertreter, unsere Key Account Manager oder unsere Vertriebsleiter (so ein Vertriebsleiter klopft halt immer ein bisschen lauter!).

Nun muss man zugeben, dass unsere Vertriebsmannschaft einen undankbaren Job hat. Denn wenn unsere Umsätze prima sind, dann sagen natürlich alle, dass sich unsere tollen Produkte von selbst verkaufen und wenn die Zahlen nicht so super sind, ist natürlich der Vertrieb schuld.

Glücklicherweise sind unsere Umsätze aber eigentlich immer so, dass die vier ungeschoren davonkommen. Wenn Sie also einer unserer Kunden sind und wir irgendetwas für Sie tun können – die Damen und Herren vom Vertrieb freuen sich über Ihren Anruf.